de | en
de | en

Challenge:
Neuartige grüne Lösungsmittel für die CO2-Abscheidung

Intro

Nachhaltige Lösungsmittel sind ein Thema von wachsendem Interesse sowohl in der Forschungsgemeinschaft als auch in der chemischen Industrie, da das Bewusstsein für die Auswirkungen von Lösungsmitteln auf die Umweltverschmutzung, den Energieverbrauch und den Beitrag zur Luftqualität und zum Klimawandel wächst. Lösungsmittelverluste stellen einen großen Teil der organischen Verschmutzung dar, und die Entfernung von Lösungsmitteln macht einen großen Teil des Energieverbrauchs in Prozessen aus. Neben der Nachhaltigkeit müssen diese Lösungsmittel potenziell toleranter gegenüber Verunreinigungen sein, was die Behandlung von Abgasen mit geringem Gehalt ermöglicht. Die Herausforderung besteht darin, Start-ups anzusprechen, die innovative und nachhaltige Lösungsmittel und entsprechende Verfahren/Technologien zur Abscheidung von Kohlendioxid entwickeln.

Das Problem

  • Die Kohlenstoffabscheidung mittels Aminwäsche ist ein effektiver Weg zur Reduzierung von CO2-Emissionen. Dabei werden jedoch umweltschädliche Verbindungen wie Nitrosamine, eine Klasse krebserregender Verbindungen, die aus Stickoxiden (NOx) entstehen, verwendet.

Keywords

Nachhaltige Lösungsmittel; Chemische Prozesse; CCS; CCUS; Carbon Management; Carbon Life Cycle

Challenge Owner

GET YOUR
Boarding Pass